Montag - Donnerstag  ( 9:00 Uhr - 17:00 Uhr )

Das Kulturbistro in der AWO präsentiert am Freitag, den 27. September 2024 um 19:00 Uhr aus Köln die internationale Jazz-Formation:

FrelaBLUE Banda & Friends
Alexandra Stegh - Gesang, Gitarre; Joachim Rzychoń - Bass; Arek Błeszyński - Gitarre & Musiker-Freunde an den Tasten und Becken.

Aromatisierter Jazz aus der Pop- Soul- und Funkkiste. Vollendet arrangierte Lieblingssongs mit breitem Spektrum internationaler Interpretationen.
Die Band besteht aus bekannten, herausragenden Musikern mit beeindruckender musikalischer Geschichte:

Joachim Rzychoń ‘Achim’— einer der herausragendsten polnischen Bassgitarristen. Er tourte jahrelang mit Stars der 70'er, 80'er und 90'er Jahre wie zB.: Bryan Ferry, Al Jarreau, Chris de Burgh, Jennifer Rush, Gloria Gaynor, Willi Ketzer Band, All Stars "Samstag Nacht Show", spielte mit Sting, Rod Stewart und zahlreichen weltberühmten Musikern aus der ganzen Welt. Der in Kattowitz-Ligota geborene Musiker war Polens erster daumenspielender Bassist.

Alexandra Stegh- Alias: FrelaBLUE singt, spielt Gitarre, schreibt und komponiert ihre eigenen Stücke.
In der polnischen Region Schlesien ist sie eine bekannte Sängerin, Radio- und Fernsehmoderatorin. Außerdem Autorin, Komponistin und Feuilletonistin. Ihr Repertoire erstreckt sich von Jazzstandards über Pop- Soul- Funk und Blues in verschiedenen Sprachen und Dialekten, von Interpretationen bis zu ausgereiften eigenen Songs und Musikvideos ( in www.alexandra-stegh.de

Arek, also Arkadiusz Błeszyński ist Gitarrist, Komponist, Songwriter und Arrangeur, Mitbegründer vieler musikalischer Formationen, darunter „Casus Reggae“, „Schau-Pau Acoustic Blues“ und „The Blair Witch Project & Jan Błędowski“. Er schrieb Musik für viele Theaterproduktionen, wie Stanisław Wyspiańskis „Die Hochzeit“ unter der Regie von Jerzy Stuhr und Michał Noconia.

Freuen Sie sich auf ein musikalisches Erlebnis erster Klasse.

www.alexandra-stegh.de/

Image

AWO Wülfrath

Adresse
Telefon

etc

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.